Sie sind hier: Unser Ortsverein / Die Bereitschaft / Fernmeldedienst

Ansprechpartner (Kopie 1)

Bereitschaftsleitung

Frau
Tatjana Barale
Bereitschaftsleiterin
1. Vorsitzende

Tel: 02204 63 673
Fax: 02204 968 93 93

Einsatzplanung[at]DRK-Refrath.de

Steinbreche 30 
(Posteinwurf: Steinbrecher Weg 2)
51427 Bergisch Gladbach

Fernmeldedienst: Information und Kommunikation

Sprechfunk begleitet uns als wichtiges Kommunikationsmittel - bei fast allen Einsätzen und Diensten.

Fernmeldedienst oder Information und Kommunikation (IuK): Unsere Helfer im Bereich Information und Kommunikation arbeiten häufig im Hintergrund und sorgen im Einsatz für eine ausreichende Kommunikation zwischen den Helfern. Sie unterstützen die Einsatzkräfte also überall dort, wo mehrere Kommunikationsmittel benötigt werden, beispielsweise bei Großveranstaltungen oder im Rahmen der Einsatzeinheiten bei Großschadensereignissen. Helfer des Fachdienstes werden häufig als Führungshelfer, also als Assistenzpersonal der Einsatzleitung eingesetzt oder betreiben Leitstellen und Unterleitstellen. Außerhalb der Einsätze kümmern sich die Helfer des Fachdienstes auch im weiteren Sinne um den Bereich Information und Kommunikation, also auch um Bereiche wie Internet, Mailkommunikation und Alarmierungsordnungen.

Unsere Aufgaben

  • Herstellen und Aufrechterhalten von Fernmeldeverbindungen
  • Einrichtung und Betreiben von behelfsmäßigen Relaisstellen
  • Errichten und Betreiben von Führungsstellen (ELW)
  • Personelle & technische Hilfestellung zum Austausch von Informationen
  • Wartung der fernmeldetechnischen Geräte und Einrichtungen
  • Aus- und Fortbildung im Sprechfunk und Fernmeldedienst
  • Planung und Durchführung von Fernmeldeeinsätzen

Neugierig?

Freizeit mit Spaß und Sinn: Setzen auch Sie sich beim DRK in Bensberg und Refrath ein. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen. Wir treffen uns jeden ersten Dienstag im Monat (außer feiertags) von 19.30 bis 21.30 Uhr in unserer Unterkunft in der Steinbrecher Weg 2 in Refrath zum Bereitschaftsabend. Oder besuchen Sie uns an jedem anderen Dienstag zwischen 18:30 und 21:00 Uhr. Wir bitten um Terminvereinbarung per Mail!

Unsere Ausrüstung

Handfunkgeräte 2m- und 4m-Band

Kein ISDN, FAX oder Mobiltelefon: Eines unserer wichtigsten drahtlosen Kommunikationsmittel sind Funkgeräte.

Hier halten wir Digitalfunkgeräte vor.

Alle unsere Fahrzeuge sind mit Funkgeräten ausgestattet. Zusätzlich können wir auch auf Handfunkgeräte zurückgreifen - diese dienen der Kommunikation an Einsatzstellen.

zum Seitenanfang