Sie sind hier: Angebote / Kurse / Fortbildung Rettungsdienst

Fortbildung Rettungsdienst

Medikamentenkunde ist ein Muss für alle Mitarbeiter im Rettungsdienst.

Wer qualifizierte Mitarbeiter haben und Engagement erhalten will, benötigt eine qualitativ hochwertige Aus- und Fortbildung.

Die Fortbildungen für Rettungshelfer, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten werden von Lehrettungsassistenten, Fachdozenten, Ärzten und Medizinstudenten gehalten. Sie sind an die entsprechenden Ausbildungsniveaus angepasst und selbstverständlich auf die Bedürfnisse unseres Einsatzgebietes zugeschnitten. Zusätzlich zu den hier angekündigten Fortbildungen werden auch im Rahmen der Einsatzeinheiten und der Bereitschaften Fortbildungen angeboten.

Das Training ärztlicher Maßnahmen wie z.B. das Legen von venösen Zugängen oder die endotracheale Intubation unter ärztlicher Aufsicht sind Bestandteil der Rettungsdienstlichen Fortbildung.

Zu den Themen der rettungsdienstlichen Fortbildung gehören unter anderem:

  • EKG-Interpretation
  • Einsatztaktik
  • MANV
  • Chirurgische Notfälle
  • Gynäkologische Notfälle
  • Geburtshilfe
  • Intensivverlegungen
  • Polytraumamanagement
  • Neurologische Notfälle
  • Pädiatrische Notfälle
  • Akutes Koronarsyndrom
  • MegaCode-Training
  • u.v.m.

zum Seitenanfang